logo caritas 737x90 dummy

FlyerPÜZEröffnung

Das Modell- und Zukunftsprojekt Pflegeübungszentrum wurde durch die bayerische Staatsministerin Melanie Huml am 29.04.19 feierlich eröffnet.

Impressionen zu diesem außergewöhnlichen Tag finden Sie hier.

 

Großer Bahnhof am Montagmorgen bei der Caritas in Mellrichstadt. Der Grund: das Modellprojekt Pflegeübungszentrum (PÜZ) eröffnete offiziell seine Pforten. Was Rang und Namen in Politik, Kirche und Gesellschaft hat, feierte diesen Akt mit. Staatsministerin für Gesundheit und Pflege Melanie Huml, die bereits im September vorigen Jahres dem PÜZ einen Besuch abgestattet hatte und schon damals zur Eröffnung eingeladen worden war, freute sich zu erleben, wie es jetzt fertiggestellt wurde.

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml baut die Unterstützung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen weiter aus. Huml betonte am Montag anlässlich der Einweihung des Modellprojekts "Pflegeübungszentrum Rhön-Grabfeld" im unterfränkischen Mellrichstadt: "Mit Eintritt der Pflegesituation sollen Pflegebedürftige und deren Angehörige Unterstützung und Hilfe finden. Im 'Pflegeübungszentrum' können Pflegebedürftige und Angehörige bis zu 21 Tage leben und üben, ob und wie Pflege in den eigenen vier Wänden möglich ist. Mit dieser innovativen Unterstützung und Beratung können wir ihnen Ängste vor der Pflegesituation nehmen."

Viele Firmen sind vor Ort um noch rechtzeitig vor dem Eintreffen der Möbel – die Spiegel zu befestigen, die Lichtschalter anzuschließen, die wohnliche Tapete anzubringen,

„ Auf die inneren Werte kommt es an“, ein wahrer Spruch, der bestens auf unser Pflegeübungszentrum zutrifft. Im Innern des PÜZ können sich ab Mai die Bewohner rundum wohlfühlen und in Ruhe die Entscheidung über eine ambulante Versorgung treffen.

Wichtig für unsere PÜZ-Bewohner ist die Möglichkeit wie in der häuslichen Umgebung die Pflege eines Angehörigen zu üben.

Schlag auf Schlag! Zwischenzeitlich sind die Fußböden im Pflegeübungszentrum komplett verlegt.

„Ei, Ei, Ei, Ei ….“

Wir wünschen Ihnen leuchtende Ostertage,

 fröhliche Begegnungen und das

 Strahlen des Festes im Herzen.

Frohe Ostern!

        

Reiner Türk, 1.Vorsitzender & Angelika Ochs, Geschäftsführerin                                      

 

im Namen von Vorstand und Team des Caritasverbandes für den Landkreis Rhön-Grabfeld e.V.

Das Pflegeübungszentrum „PÜZ“ Rhön-Grabfeld, das erste seiner Art, ein modellhaftes Zukunftsprojekt in der ambulanten Pflege, ist fertig gestellt.

Das PÜZ wird am Montag, den 29.04.2019 durch die Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Frau Melanie Huml 

eröffnet.

Vorbereitungen für Eröffnung laufen auf Hochtouren

Nicht einmal 1 Jahr! nach Beginn der Bauarbeiten biegt das PÜZ in Richtung Zielgerade ab. Innen haben die Fließarbeiten begonnen, während außen die Fassade wetterfest armiert wird.

­